CAPTURE ONE PRO
Workflow & Bildbearbeitung wie die Profis.


Oft besteht einfach nicht sie Zeit jedes einzelne Foto des letzten Jobs in Photoshop zu öffnen und zu bearbeiten. Denn noch möchten wir unseren Kunden die entstandenen Fotos in bester Qualität ausliefern. Die hier gezeigten Fotos wurden ausschließlich mit Capture One Pro bearbeitet.

Egal, ob du schon mit Capture One Pro gearbeitet hast – wir erarbeiten die Grundlagen des RAW-Workflows Neben dem Import, der grundlegenden Verarbeitung und der Entwicklung unterschiedlicher Formate gehen wir auf die Bildbearbeitung in Capture One Pro ein. In einem Tag erarbeiten wir gemeinsam deinen für dich idealen Workflow und gehen in die Tiefe des Programmes, sodass du danach im Stande bist nahezu alle deine Jobs nur mehr in mit Capture One Pro zu realisieren. Das garantiert dir maximale Flexibilität in deiner täglichen Arbeit, egal ob du People-, Produkt- oder Landschaftsfotograf bist.

Datum: jederzeit buchbar
Teilnehmer: ein oder zwei Personen
Eine Person: 950,- € (exkl. USt.)
Zwei Personen: 1.450,- € (exkl. USt.)
Dauer: 1 Tag
Buchungscode: HTG-COP2019

Anmeldung und Zahlung: 
Mit dem Absenden des Anmeldeformulars bestätigt ihr eure verbindliche Teilnahme am Workshop. Innerhalb von drei Werktagen erhaltet ihr die Rechnung zum Workshop. Die Teilnahme am Workshop ist erst mit dem Einlangen der Zahlung auf dem angegeben Konto garantiert. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Stornobedingungen: 
Die Stornierung der Teilnahme hat in jedem Fall schriftlich an hello@hackthegrey.com zu erfolgen. Die Stornogebühren gliedern sich wie folgt:
Ab 21 Tage vor Beginn werden 30 % der Workshopgebühr fällig. Ab 14 Tage vor Beginn werden 50 % des Workshopgebühr fällig. Ab 7 Tage vor Beginn werden 90 % des Workshopgebühr fällig. Wird die angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, oder ist die Durchführung des Workshops durch den Veranstalter aus triftigen Gründen (Krankheit, höhere Gewalt etc.) nicht möglich, wird entweder ein Ersatztermin angeboten oder dieser ganz abgesagt. Die bereits entrichtete Workshopgebühr wird im Fall der Absage durch den Veranstalter umgehend und im vollen Umfang rückerstattet.

Nutzungsrechte: 
Für sämtliche Fotos, die im Rahmen des Workshops entstehen erhält der Teilnehmer zeitlich und örtlich uneingeschränkte, nicht kommerzielle Nutzungsrechte. Werden Fotos außerhalb des eigenen Portfolios veröffentlicht sind diese in den Fotocredits wie folgt zu kennzeichnen: „Entstanden bei einem Workshop von Wolf Steiner, hackthegrey.com“

Haftungsausschluss: 
Für Personen- und Sachschäden die im Zuge des Workshops entstehen übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung.

Schlussbestimmungen: 
Es gelten die allgemein gültigen Geschäftsbedingungen österreichischer Berufsfotografen. Weicht einer der o.a. Punkte von den Geschäftsbedingungen ab, so gilt dieser als Ergänzung. Mit dem Absenden der Anmeldung zum Workshop bestätigt ihr die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und erklärt euch damit einverstanden.

ANMELDUNG
ANMELDEN
Vielen Dank für deine Nachricht!
Ich freue mich darauf, dich zu einem Photoshopprofi zu machen!
Bis dahin,
Wolf
Back to Top